evergreen landschaftsarchitekten

bem1 bem2 bem3 bem4 bem5 bem6

gestaltungskonzept für die müllerstraße, berlin-wedding

die müllerstraße ist das herz von wedding. hier braust der verkehr auf vier spuren an der ladenstraße mit karstadt, marktkauf und einzelhandel entlang, unter der fahrbahn verläuft die u-bahn, die s-bahn kreuzt. unzählige busse halten entlang der hauptschlagader. aber die müllerstraße ist in die jahre gekommen, eine sichtbare erneuerung wird zwingend notwendig.

für ein zwei kilometer langes teilstück im zentrum der straße wurde auf der grundlage neuer verkehrsführungen und der einordnung eines radweges ein gestaltungskonzept für die einheitliche überarbeitung sämtlicher fußwege, plätze und des mittelstreifens erarbeitet. dabei konnte ein hohe anzahl neuer baumstandorte aufgezeigt werden, die die zahl der zu fällenden bäume deutlich übersteigt. bisher gesichtslose plätze werden neu gestaltet und beziehen sich durch die markanten elemente aufeinander, werden vernetzt. für ein bislang leeres teilstück des mittelstreifens über dem u-bahn-schacht konnte eine optisch und technisch ansprechende lösung gefunden werden, die erstmalig eine ansprechende bepflanzung erlaubt. zusätzlich konnten ausstattungen ausgewählt und eine deutlich höhere anzahl von radabstellanlagen erreicht werden.

die umsetzung der verkehrstechnischen maßnahmen und des gestalterischen konzeptes erfolgt 2013-2014 mit fördermitteln.

bauherr: bezirksamt mitte der stadt berlin
verkehrsplanung: ivas ingenieurbüro für verkehrsanlagen und -systeme, dresden/ münchen

baukosten: anteil freiflächen ca. 950.000 euro
gestaltungskonzept: evergreen landschaftsarchitektur, dresden
phasen: 2-3 hoai
ausführung: 2012

 zurück
impressum